Schlagwort-Archive: Anwohnerversammlung

TRAM über den Neuen Hultschiner Damm - und ein Radweg

Jetzt kommt nach langem Stillstand wieder Bewegung in die Verkehrssituation in Mahlsdorf.

Die rot-rot-grüne Landesregierung scheint die Verlegung der Straßenbahn zweispurig in die Straße an der Schule zu präferieren. Auch ein Radweg soll daneben auf dieser Strecke möglich sein. Das wiederum würde zur Entlastung Hönower Straße und des Hultschiner Damms an der Kreuzung B1 führen. Denn dort könnten Linksabbiegerspuren entstehen.

Einen Ausblick gibt die Pressemitteilung von Iris Spranger und Stefan Ziller.

Anwohnerversammlung am 29. Januar, 18:30 Uhr

Zu diesem Thema plant auch Mario Czaja eine Anwohnerversammlung. Kurzfristig eingeladen sind die Senatorin der zuständigen Senatsverkehrsverwaltung, Regine Günther, und Stadtrat Johannes Martin. Unser Verein Mahlsdorfer Bürger e.V. wird durch Peter Eisenach auf dem Podium vertreten sein, um die Interessen der Mahlsdorfer Bürger zu unterstützen.

Die Versammlung findet statt am Montag, 29. Januar, 18:30 Uhr in der Aula der Friedrich-Schiller-Grundschule.